Slowakei.com

Mindestlohn in der Slowakei wird erhöht

Thema:

24. September 2008 Zuzana Vilikovská (The Slovak Spectator) - Das Arbeitsministerium der Slowakischen Republik will den Mindestlohn von den gegenwärtigen 8.100 SKK (€ 268) auf 8.900 SKK (€ 295) erhöhen. Laut der Nachrichtenagentur SITA soll diese Erhöhung ab Anfang des nächsten Jahres in Kraft treten.

Das bedeutet, dass der Mindestlohn von 46 SKK (€ 1,55) pro Stunde auf 51 SKK (€ 1,70) pro Stunde steigen wird. Das Ministerium betonte, dass die vorgeschlagene Summe ein Kompromiss zwischen dem ursprünglichen Vorschlag der Arbeitgeber und dem eigentlichen Ministeriumsvorschlag ist.

Suche - Sitemap - Copyright © 2010 Senza Limiti s.r.o. - Datenschutzbestimmungen