Slowakei.com

Verhaftungen bei größtem Mehrwertsteuerbetrug in der Slowakei

Mehr als ein Jahr dauerte es, bis Polizeipräsident Ján Packa die Verhaftung der Hauptakteure des größten jemals aufgedeckten Steuerbetrugs der Slowakei bekannt geben konnte: Um mehr als 611,5 Mio. Kronen (18,25 Mio. Euro) an Mehrwertsteuergeldern hatte eine international agierende Händler-Gruppe den slowakischen Staat betrogen.

Diese Summe hatte sich die Gruppe an Mehrwertsteuern für fiktive Exporte von Alteisen und Edelmetallen in neun Länder zurückzahlen lassen. Sieben Verantwortliche sind bereits in Haft, die Polizei geht aber von zumindest 28 Beteiligten aus, gegen die Anklage erhoben werden soll.

(aus: Die Presse, Onlineartikel)

Suche - Sitemap - Copyright © 2010 Senza Limiti s.r.o. - Datenschutzbestimmungen