Slowakei.com

Rezept für Bryndzove Halusky

Thema:

Bryndzove Halusky (auf Deutsch etwa "Brimsennockerln") sind ein slowakisches Nationalgericht. Der Schafskäse Bryndza ist eine slowakische Spezialität: Bryndza ist ein aus Schafsmilch gewonnener Käse, der nur in der Slowakei hergestellt werden darf.

Bryndzove Halusky

Zutaten für zwei Portionen Bryndzove Halusky:

  • 125 g Kartoffeln gekocht
  • ½ kg Kartoffeln roh
  • 75 g Kartoffelmehl
  • Schuss Essig
  • 125 g Schafskäse (Brimsen, ersatzweise , vanderen Schafs-Frischkäse, vollfett)
  • ½ große Zwiebel
  • 100 g gewürfelter Speck
  • 1 EL Öl oder Schmalz
  • Salz
  • Muskat

Zubereitung:
Die rohen Kartoffeln in ein mit Essigwasser getränktes Tuch fein reiben und gut auspressen. Die gekochten Kartoffeln noch heiß dazu passieren und mit den rohen Kartoffeln gut vermischen, Kartoffelmehl zugeben und zu einem Teig kneten, mit Salz und Muskat würzen. Nockerl mit einem Teelöffel abstechen und in leicht wallendem Wasser 2-3 Minuten kochen, bis die Nockerl an der Oberfläche schwimmen. Abseihen.

Die Zwiebel in Würfel schneiden und im Fett hellbraun anrösten, die Speckwürfel dazugeben.

Die Nockerl in einer Schüssel anrichten, mit zerbröseltem Brimsen bestreuen, darüber die Zwiebel-Speckwürfel geben.

Suche - Sitemap - Copyright © 2010 Senza Limiti s.r.o. - Datenschutzbestimmungen