Slowakei.com

Immobilien

Immobilienmarkt in der Slowakei abgekühlt

Thema:

Nach dem steilen Anstieg des Bauvolumens bei Wohnimmobilien und ihren Preisen der letzten Jahre in der Slowakei ist die gegenwärtige Marktlage bedeutend ruhiger. Die weltweite Konjunkturschwäche hat den Slowakischen Immobilienmarkt abgekühlt und sowohl Bauunternehmer und Bankiers als auch interessierte Käufer für Wohnimmobilien sind nun viel vorsichtiger.  Weiterlesen »

Slowaken ist eigenes Land zu teuer

Thema:

Bis zu 6000 € kostet ein Quadratmeter Wohnung in Bratislava, manchen
Slowaken ist das zu teuer, sie weichen nach Niederösterreich aus.  Weiterlesen »

Exklusives Wohnen in Bratislavas Residence Schloßhügel

Der Bau der exklusiven Immobilien "Schloßhügel" in der beliebtesten Umgebung von Bratislava nahe der Burg und dem Parlament ist fast beendet. Sieben Luxus-Appartements in zwei getrennten Villen werden im September 2008 fertig gestellt.  Weiterlesen »

Baumafia in der Slowakei

30. Juni 2008, Tom Nicholson (The Slovak Spectator) - In den letzten Jahren, hat der Begriff "Baumafia" an öffentlicher Bedeutung in der Slowakei gewonnen. Polizei und die meinen damit organisierte Gruppen, die, verführt von den rasant wachsenden Grundstückspreisen in der Nähe der großen Städten, Landbesitzer um ihr Vermögen bringen.  Weiterlesen »

Bau-Boom Slowakei

Boom der Bauwirtschaft in der Slowakei

Die Bauwirtschaft in der Slowakei befindet sich seit mehreren Jahren im Aufwind. Im Bereich des Wohnungsmarktes und der Büroobjekte steigt die Nachfrage stetig. Darüber hinaus bedürfen zahlreiche Plattenbauwohnungen in den kommenden Jahren der Sanierung. Diese Umstände eröffnen auch Chancen für ausländische Unternehmen aus der Baubranche und deren Peripherie, von diesem positiven Trend zu profitieren.  Weiterlesen »

Miete in Bratislava

Die slowakische Hauptstadt Bratislava erlebt einen Bauboom, Büro- und Wohnflächen haben in den vergangenen Jahren stark zugenommen.

Die Mietpreise für Wohnungen in Bratislava sind in der Innenstadt (Stare Mesto) mit den besten Lagen in München oder Wien zu vergleichen, und höher als beispielsweise in Prag. Die Preise liegen durchaus bei 12-18 Euro pro Quadratmeter. Günstiger sind Mietwohnungen ausserhalb des Stadtzentrums (10-120 Euro) und besonders in den Gegenden mit Wohnblöcken wie z.B. Petrzalka.  Weiterlesen »

Immobilienrecht

Seit EU-Beitritt ist der Erwerb von slowakischen Immobilien auch durch Ausländer möglich.

Die Erbschafts- und Schenkungssteuer sowie die Steuer auf den Erwerb von Grundstücken wurden abgeschafft. Die Immobiliensteuer heben die Städte und Gemeinden ein. Den Gewinn vom Verkauf der Immobilien besteuert man mit dem Einkommenssteuersatz von 19 Prozent.  Weiterlesen »

Büro zur Miete

Aufgrund unseres Wachstums suchen wir zur Zeit ein neues Büro zur Miete. Leider teilen wir die Erfahrung vieler unserer Kunden: Die Mietpreise sind, gemessen an den sonstigen Lebenserhaltungskosten, astronomisch. Mitpreise von 15-18 Euro pro Quadratmeter in der Altstadt von Bratislava lassen sich mit Objekten in den besten Lagen von Wien oder München vergleichen.  Weiterlesen »

Inhalt abgleichen

Suche - Sitemap - Copyright © 2010 Senza Limiti s.r.o. - Datenschutzbestimmungen