Slowakei.com

Urlaub

Štrbské Pleso See im Rennen um neue „Wunder der Natur“

Thema:

Unter den mehr als 400 Orten in der Welt, die als „Wunder der Natur“ nominiert sind, gibt es vier in der Slowakei: Der Štrbské Pleso See, die Donau, der Slowakische Paradies-Nationalpark und die Dobšinská Eishöhle.

Am 9. Juli wurde Štrbské Pleso für die zweite Runde der weltweiten Umfrage nach den Namen der neuen Naturwunder ausgewählt und gehört jetzt zu den restlichen 77 Kandidaten für den schönsten Platz in der Welt.   Weiterlesen »

Banska Bystrica

Thema:

In Banská Bystrica sieht man noch viel vom alten industriellen Erbe, eine Reihe von attraktiven Kirchen, einen schiefen Uhrturm, einen von Bürgerhäusern gesäumten Platz,  Stücke der Stadtmauer, eine Burg und ein Stadtmuseum.  Weiterlesen »

Sechs Tipps für den Tag in Bratislava

Thema:

6. Tagesausflug zur Burg Devin

Die Burg Devin (auf Deutsch: Thebener Burg) ist ca. 15 Minuten mit dem Bus von Bratislava entfernt und besonders im Sommer einen Ausflug wert. Die beeindruckende Ruine, der Ausblick bis nach Wien und die fröhliche Stimmung entschädigen für die Fahrt im heißen Bus. Tip: Picknick mitbringen!  Weiterlesen »

Burg Devin

Thema:

Die Burg Devin gehört zusammen mit dem Schloss Bratislava zu den ältesten Burgen in der Slowakei.

Die Burgruine liegt auf einem mächtigen Steinfelsen oberhalb des Zusammenflusses der March und Donau. Diese strategische Lage nutzten schon die alten Kelten und Römer - zum ersten Mal wird Devin im Jahr 864 als Dowina genannt.

 Weiterlesen »

Weinurlaub in der Slowakei

Thema:

Menschen für kultiviertes Weintrinken zu begeistern - das will Michal Lekýr bei einer Weinprobe in Bojnice vor, der Stadt in der Trenčín-Region, die berühmter für ihr malerisches Schloss im französisch-gotischen Stil als für den örtlichen Weinanbau ist.

Allerdings brauchen Weinliebhaber keinen trockenen Gaumen zu haben, wenn sie das beliebteste Schloss der Slowakei besuchen, das jährlich über 350.000 Menschen in diese kleine Stadt zieht.  Weiterlesen »

Hotel Hohe Tatra

Thema:

Vom westlichen Massentourismus noch fast unberührt, ja, noch als Geheimtipp gehandelt, wird die Hohe Tatra wohl bald eine interessante Alternative zu den Alpen.  Weiterlesen »

Neues Aussenschwimmbad in Trenčianske Teplice

Thema:

Im slowakischen Kurort Trenčianske Teplice knapp 150km nordöstlich von Bratislava wurde ein neues Aussenschwimmbad eröffnet. Das neue Außenbecken in Trenčianske Teplice befindet sich zwischen den Kurbädern Krym und Tri srdcia (Drei Herzen). Aus beiden Bädern kann man direkt nach draußen in das Außenbecken schwimmen.  Weiterlesen »

Slovenský Raj - Das slowakische Paradies

Thema:

Slovensky raj - Slowakisches ParadiesDas Slowakische Paradies (auf slowakisch Slovenský raj) ist ein Gebirgszug und Nationalpark im Zentrum der Slowakei. Es ist Teil der Gebirgseinheit Spišsko-gemerský kras (übersetzt Zips-Gemerer Karst), die ihrerseits zum Slowakischen Erzgebirge in den Westkarpaten gehört. Die durchschnittliche Meereshöhe des Gebietes liegt zwischen 800 und 1.100 Meter.  Weiterlesen »

Augen-Operation (Lasik) Bratislava

In den letzten Jahren hat sich die Laser-Augenoperation zu einer beliebten Korrekturmöglichkeit für Sehschwäche entwickelt. Besonders die Lasik Augen-Operation ist sehr sicher und
birgt auch keine bekannten Folgegefahren.  Weiterlesen »

Junge polnische Snowboarderin im Jasná Skiressort tödlich verunglückt

Thema:

3. Februar 2009 (The Slovak Spectator)  - Eine jung Snowboarderin aus Polen starb am Abend des 31. Januars im Jasná Skiressort, nachdem sie unter eine Pistenraupe geraten war, so die Marketing Managerin des Ressorts, Katarína Sarafinová, gegenüber dem TASR Newswire.

Die Snowboarderin blieb zusammen mit einigen Freunden weiterhin auf der Piste, obwohl sie diese bereits einige Zeit vor dem Unfall verlassen hätten sollen.  Weiterlesen »

Inhalt abgleichen

Suche - Sitemap - Copyright © 2010 Senza Limiti s.r.o. - Datenschutzbestimmungen